Was sind die größten Vorteile von Bambusfasern?

What are the greztest benefits of Bamboo Fiber?
Bambusfasern sind regenerierte Zellulosefasern, die aus Bambus hergestellt werden. Haben Sie sich jemals gefragt, welche Vorteile Bambuskleidung hat? Bambuskleidung hat sich zu einer der beliebtesten Kleidungsstücke entwickelt. Stoff aus Bambus fühlt sich weich und angenehm auf der Haut an, aber gibt es noch andere Vorteile, die wir von ihm erwarten können? Bambuskleidung wird normalerweise aus Bambusfasern hergestellt, die zu Viskose verarbeitet werden. Im Gegensatz zu anderen Arten von Viskosestoffen hat Bambusstoff einige einzigartige Eigenschaften, die ihn für die Verarbeitung zu Kleidung vorteilhaft machen.

Aus früheren Erfahrungen fällt es uns nicht schwer, folgendes zu folgern: Bambusfasern weisen eine Dicke und einen Weißgrad auf, die denen normaler, fein gebleichter Viskose ähneln, und zeichnen sich durch hohe Haltbarkeit, Stabilität und Zähigkeit aus. Es zeichnet sich durch gute Hygroskopizität, hervorragende Durchlässigkeit, weiche Haptik, einfache Glättung und Färbbarkeit sowie einen herrlichen Farbeffekt der Pigmentierung aus:

  • Weicher als Baumwolle, mit einer Textur, die einer Mischung aus Kaschmir und Seide ähnelt.

  • Da der Faserquerschnitt mit verschiedenen Mikrospalten und Mikrolöchern gefüllt ist, ist die Feuchtigkeitsaufnahme und Belüftung wesentlich besser. Die Feuchtigkeitsaufnahmefähigkeit ist doppelt so hoch wie die von Baumwolle mit außergewöhnlicher Schmutzabweisung.

  • Natürliche antibakterielle Elemente in Bambusfasern halten Bakterien von Bambusstoffen fern.

  • Kleidungsstücke aus Bambusfasern können menschlichen Schweiß im Bruchteil einer Sekunde absorbieren und verdunsten, genau wie das Atmen. Ein solches Kleidungsstück gibt den Menschen ein extrem kühles und bequemes Gefühl und klebt auch im heißen Sommer nicht auf der Haut.

  • 100 % Bambusgarne weisen eine große Elastizität auf, nämlich fast 20 %. Selbst bei 100 % aus Bambus gewebten Stoffen kann eine bemerkenswerte Elastizität erzielt werden, wobei auf die Verwendung von Elastomerfasern wie Elastanen verzichtet werden kann.

  • Bambusstoffe benötigen weniger Farbstoff als Baumwolle, Modal oder Viskose. Es scheint, dass die Absorption von Farbstoffen deutlich besser ist. Bambus nimmt die Farbstoffe schneller auf und zeigt die Farben besser.

  • Die anti-ultraviolette Natur der Bambusfaser macht sie für Sommerkleidung geeignet, insbesondere zum Schutz schwangerer Frauen und Kinder vor der Wirkung ultravioletter Strahlung.

  • Das Produkt aus Bambusfasern ist umweltfreundlich und biologisch abbaubar.

Einer der größten Vorteile von Bambusfasergeweben für den Menschen ist heute jedoch die biologische Abbaubarkeit. Produkte aus Bambusfasern können im Boden auf natürliche Weise abgebaut werden und belasten die Umwelt nach der Zersetzung nicht. Klicken Sie auf 100 % Original- Bambusfaserkleider>>

RELATED ARTICLES